Wagen mieten in Düsseldorf

Düsseldorf ist die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen. Nach Köln ist Düsseldorf die zweitgrößte Stadt von NRW. Sollten Sie einige Tage in der Landeshauptstadt verbringen wollen, lohnt sich die Anmietung eines Autos. So sind Sie unabhängig von den öffentlichen Verkehrsmitteln und können bequem und zu jeder Uhrzeit an ein beliebiges Ziel gelangen.

Mietstellen

Am sinnvollsten ist es, noch direkt von zu Hause das Auto vor Ort zu mieten. So können Sie ggf. auch von vergünstigten Gebühren profitieren. Sollten Sie mit dem Flugzeug nach Düsseldorf reisen, so gibt es direkt am Flughafen einige Autovermietungen wie beispielsweise Sixt oder Europcar, die ihre Flotte direkt am Flughafen für Sie zur Verfügung stellen. 

Top 5 Sehenswürdigkeiten

  • Die Königsallee (Kö)
  • Die Düsseldorfer Altstadt
  • Der MedienHafen
  • Schloss Benrath
  • Düsseldorfer Karneval

Parken an der Kö

Rund um die Kö, Düsseldorfs beliebte Shoppingmeile, finden Sie zahlreiche Parkhäuser. So können Sie bequem und ohne Stress Ihre Shopping-Tour starten. Sollten Sie das Glück haben und einen Parkplatz außerhalb der Parkhäuser finden, so halten Sie sich an die "Blaue Zone". Innerhalb dieser bereiche dürfen Sie parken. Überall, wo Sie keine blaue Markierung finden ist eingeschränktes Halteverbot. Ein Parkticket müssen Sie von Montag-Freitag von 9-18 Uhr lösen. An Samstagen von 9-16 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten parken Sie gebührenfrei.


Wagen mieten in Düsseldorf


Zurück zur Übersicht "vor Ort mieten"